"Fly" Rosenbud of Crana´s Dragon

"F L Y"

Unsere Hexe :-)

 

CH Dragon Run´s Look at me CGC
x
Prizm´s Blue Löffler “Leja"

 

Silke Löffler, die Züchterin unserer Fly hat einen schönen Text geschrieben, wen´s interessiert, steht bei mir in der Sparte "Hundekauf"  sehr lesenswert!

Australian Shepherd

geboren: 02.04.2001

verstorben: 24.09.2014


"Erinnerung ist ein Fenster, durch dass ich Dich sehen kann, wann immer ich will! Gute Reise mein Mädchen!

 

Ich möchte mich ganz herzlich für die vielen lieben Worte und Anteilnahme bedanken. Obwohl diese Worte den Schmerz nicht lindern können, geben sie Trost und das ist in dieser Zeit viel wert! Fly war ein ganz besonderes Mädchen. Sie konnte viel, ging auf Turniere und gab immer ihr Bestes! Was sie nie lernen musste, sondern einfach ein Talent dafür hatte, war, Kindern und Jugendlichen zu helfen. Das war ihr Leben und ihre Freude. Sie half vielen über Trennungsschmerz, Problemen und Traurigkeit hinweg. Einfach so - ohne es speziell gelernt zu haben! Auf ihre alten Tage war sie noch immer hin- und weg, wenn sie das Zirkuszelt sah, in dem sie mit vielen Kindern gearbeitet hat. Es kamen oft Mütter mit ihren Kindern, die Angst vor Hunden hatten und Fly hat vielen Kindern diese Angst genommen! Stets gut gelaunt, mutig, wahnsinnig verfressen und immer "der Fels in der Brandung". Sie war der Hund, der mir etliche Nerven gekostet hat, der mich oft in Frage stellte, der seinen eigenen Willen und Charakter hatte und wir waren oft nicht einer Meinung  Aber gerade deswegen hab ich wahnsinnig viel von ihr gelernt. Meine Erfahrung in der Hundeerziehung hab ich größten Teils ihr zu verdanken. Sie hat mich immer dazu gebracht über meine Methoden nachzudenken und hat mir immer wieder neue Lösungen angeboten. Meist hatte sie recht  Sie half mir bei der Erziehung vom meinem Fill und auch BJ. Sie regelte in den Welpenkursen "Konflikte" bevor ich sie überhaupt wahrgenommen habe. Sie war immer freundlich und aufgeschlossen zu allen Lebewesen, jedoch zeigte sie mir ganz deutlich, wenn mit einem fremden Hund was nicht in Ordnung war. Sie weckte mich in der Nacht oder holte mich am Tag, wenn Joey mal wieder einen Anfall bekam. Sie passte penibelst genau auf meinen Sohn auf und mischte sich sogar da in die Erziehung mit ein :-)  Kein Hund der Welt wird das ersetzen, was sie einfach von sich aus getan hat -  ohne das sie es lernen musste. Sie war einfach ein Schatz!

Sie hinterlässt uns eine große Lücke, die niemand füllen kann!


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!